wbaumWir wünschen allen Mitgliedern des RC-Michelin Bad Kreuznach e.V. und allen Freunden und Gönnern des Vereins eine Frohe Weihnachten und einen Guten Rutsch in die neue
Radsport Saison 2015!

Der Vorstand des RC-Michlin Bad Kreuznach e.V.

 

17.12.2014 - Michelin spendet 1.400 Euro an den Kinderschutzbund
Peter Kubitscheck, Personalleiter der Michelin Reifenwerke Bad Kreuznach, und Joachim Frank, Vorsitzender des Radclubs Michelin Bad Kreuznach e.V., haben heute 1.400 Euro an Andrea Friesenhan und Sigrid Brandstetter vom Vorstand des Kinderschutzbundes Bad Kreuznach übergeben.
Bei dem jährlichen Benefiz-Puppentheater, das der Radclub am 23. November in der Michelin Werkkantine organisiert hatte, hatten über 400 große und kleine Besucher 660 Euro Eintritts- und Spendengelder gegeben. Nach einer Aufrundung aus der Vereinskasse des Radclubs verdoppelte Michelin die Summe.
„Wir sind bei Michelin sehr froh, mit dem Radclub eine so aktive und motivierte Sportgruppe zu haben“,
so Kubitscheck. „Mit ihrem jährlichen Engagement zaubern sie nicht nur Glanz in die Augen der kleinen Besucher, sondern unterstützen auch Kinder, denen es weniger gut geht. Das freut uns auch deshalb, weil es ganz den Werten von Michelin entspricht, die unsere Mitarbeiter so mit Leben füllen.“

„Einen Teil des Geldes verwenden wir für die Einrichtung von Räumen unserer Außenstelle“, so Sigrid Brandstetter. „In dem Projekt ‚Ü11‘ finden Kinder und Jugendliche im Alter von 11 bis 15 Jahren dort eine altersgerechte Anlaufstelle, nachdem sie aus unserem Kindercafé für die Jüngeren herausgewachsen sind.“ Außerdem finanziert der Kinderschutzbund mit den Spenden unter anderem Schulungen von ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern.
Unterhaltung mit pädagogischem Mehrwert
Helles Kinderlachen hört man normalerweise nicht in der Werkkantine. Am 23. November aber beherrschte es den großen Raum, in dem sonst Reifenwickler und Maschinenschlosser ihre Pausen verbringen. Gespannt verfolgten die Kinder und Erwachsenen, wie der gestiefelte Kater dem verarmten Müllersohn mit Verstand und Geschick zu Reichtum und Ansehen verhilft. Mit lauten Rufen durften die Kinder zwischendurch in das Geschehen eingreifen. Fast unbemerkt war es den Puppenspielern gelungen, auf vergnügliche Weise pädagogisch wertvolle Botschaften zu vermitteln. Die kleinen Zuschauer lernten, dass man nie den Mut verlieren soll und man mehr im Leben erreichen kann, wenn man seinen Verstand richtig einsetztMichelin_Spende_an_Kinderschutzbund_kl.
Andrea Friesenhan und Sigrid Brandstetter vom Kinderschutzbund (2. und 3. v. li.) freuen sich über 1.400 Euro aus den Händen von Michelin Personalleiter Peter Kubitscheck sowie Joachim Frank, Elvi Frank und Christa Kropp vom Radclub Michelin (v. li.). Kleine Künstler aus dem Kindercafé des Kinderschutzbunds haben zum Dank ein Bild gebastelt, das Elvi Frank in Händen hält.

 

23.11.2014 Radsportler vom Radclub Michelin Bad Kreuznach e. V. geehrt!2014_Ehrung_Laubach_2_kl
Bei der diesjährigen Ehrung der Sportlerinnen und Sportler aus dem Radsport-Verband Rheinland am vergangenen Samstag in Laubach/Eifel war auch der Radclub Michelin Bad Kreuznach e.V. wieder stark vertreten. Mit 42.606 km erradelte sich der RC Michelin 1.161 Wertungspunkte und sicherte sich damit den siebten Platz unter 34 Vereinen! Bei der Einzelwertung in der Klasse der „Senioren 1“ hatten zwei RC-Michelin-Radsportler die Nase vorne: Andreas Kropp belegte Platz 1 mit 6.597 km und 180 Wertungspunkten. In diesem Jahr hat es demnach für Heinz-Joachim Röhrig mit 6.522 km und 178 Wertungspunkten nur für den Platz 2 gereicht. Bei den Wertungsfahrten hatten in diesem Jahr 16 der 140 Mitglieder teilgenommen.

 

18.11.2014 - Puppentheater mit dem RC-Michelin Bad Kreuznach e.V.
Puppentheater zum Mitmachen bei Michelin141105_PI_Puppentheater_kl
Benefizveranstaltung für den Kinderschutzbund Bad Kreuznach
Am Sonntag, dem 23. November, lädt der Bad Kreuznacher Reifenhersteller um 15.00 Uhr alle großen und kleinen Leute zu einem unterhaltsamen Puppenspiel ein. „Mlyneck’s Hohnsteiner Puppentheater“ wird in der Michelin Werkkantine das Stück „Der gestiefelte Kater“ aufführen. Der Eintritt von zwei Euro geht an den Kinderschutzbund Bad Kreuznach. Mit der Benefizveranstaltung folgt Michelin seiner Tradition, gerade in der Vorweihnachtszeit anderen zu helfen, denen es weniger gut geht. Darüber hinaus wird das Unternehmen die Summe aller gesammelten Eintrittsgelder und weiterer Spenden verdoppeln. Der Radclub Michelin bietet wie in jedem Jahr Kaffee und Kuchen an.
Puppentheater mit pädagogischem Mehrwert
„Mlyneck’s Hohnsteiner Puppentheater“ aus Mandel bietet in der fünften Generation ein unterhaltsames Programm mit unterschiedlichen Stücken für Kinder. Bei den Aufführungen beziehen die Spieler die Zuschauer in das Konzept ein: Die Kinder dürfen mit lauten Rufen in das Geschehen auf der Bühne eingreifen. So vermitteln die Puppenspieler auf vergnügliche Weise pädagogisch wertvolle Botschaften. In „Der gestiefelte Kater“ zum Beispiel erfahren die Kinder, dass sie auch in schwierigen Situationen nicht den Mut verlieren, sondern ihren Verstand einsetzen sollen.

 

27.09.2014 RC - Michelin Bad Kreuznach e.V. erzeugt Strom für Fahrraddi2014_09_27_Energietag_Bild_2_klsko.
Bei der Zentralen Abschlussveranstaltung der Aktionswoche „Rheinland-Pfalz : Ein Land voller Energie“ beteiligte sich der Radclub Michelin Bad Kreuznach e.V. mit einigen Mitgliedern. Von 13:00 Uhr bis
ca. 17:00 Uhr strampelten die Anwesenden Mitglieder um Strom für die Veranstaltungsbühne zu erzeugen. Fünf Fahrräder waren mit einem Generator verbunden un2014_09_27_Energietag_Bild_3_kld somit konnte der notwendige Strom für die Veranstaltung erradelt werden.
Aber nicht nur bei der Stromer- zeugung war man(n) beteiligt, auch beim Erzeugen einer Gemüsesuppe für die Teilnehmer unterstützte man die Veranstalter. Etliche Kilo verschiedenster Gemüse wurden klein geschnitten und in einem großen Suppentopf gekocht. Zwischendurch blieb aber immer noch etwas Zeit, um sich die auf dem Kornmarkt ausgestellten E-Fahrzeug anzuschauen, oder sogar Probe zufahren.

 

06.07.2014 RTF und CTF des RC-Michelin Bad Kreuznach e.V. in Windesheim

192 Teilnehmer konnte der RC-Michelin Bad Kreuznach e.V. bei seiner 21. Radtouristik-Veranstaltung am Sonntag den 06.07.2014 in Windesheim begrüßen. Bei hoch sommerlichen Temperaturen starteten die ersten Fahrer und Fahrerinnen bereits um 7.00 Uhr.
Je nach persönlichem Leistungsstand konnten die Radtouristikfahrer Strecken von 20 km, 42 km, 74 km und 111 km unter die Pneus nehmen. Alle Strecken waren bestens ausgezeichnet, sodass auch ortsunkundige Fahrer die schöne Landschaft des Hunsrücks und seine Ausläufer in aller Ruhe genießen konnten. Etwa alle 20 bis 30 km befanden sich Kontroll- und Verpflegungsstellen. Hier wurden die Fahrer mit Getränken und Obst, Müsliriegeln und Gebäck versorgt.
Für die Coutry-Tourenfahrer (Mountainbiker) waren drei Strecken von 24 km (443 Hm), 36 km (746 Hm) und 48 km (991 Hm) im Angebot. Es gab auf diesen neuen Strecken nur eine Straßenüberquerung, sodass in diesem Jahr keine Probleme mit den Genehmigungsbehörden zu bewältigen war. Unterwegs war es den Teilnehmern immer wieder möglich, die Streckenlänge ihrem Leistungsstand anzupassen. Das heißt, es bestand die Möglichkeit kürzere oder längere Routen zu wählen. Die Strecken boten alles um konditionell voranzukommen. An technischen Feinheiten wird für für das nächste Jahr gearbeitet.
Am Start und Ziel in Windesheim dann endlich angekommen hatte der Radclub vorgesorgt. Mit Kaffee und Kuchen, Würstchen, Steaks und Erbsensuppe wurden die Teilnehmer versorgt.
Hier traf man auch den ein oder anderen Radkollegen, man(n) tauschte die neuesten Erfahrungen aus und die nächsten Radsport Termine wurden besprochen, bevor man sich am Nachmittag auf den Nachhauseweg machte. Um 13:00 Uhr nachdem der große Teil der Sportler zurück gekehrt waren fand die Ehrung eine Ehrung in verschiedenen Klassen statt. Als erstes wurde die teilnehmerstärksten Gruppen geehrt.
Dies waren das Radteam Nahe-Glan mit 19 Teilnehmern, der LC 80 Bad Kreuznach mit 12 und der RSV Undenheim mit 5 Teilnehmern. Als Erinnerung an diesen Tag erhielten die Gruppen Weinpräsente und Urkunden. Danach wurde der Nachwuchs geehrt. Die jüngsten Teilnehmer Anton Wurdel, Moritz Wurdel und Johannes Nitsch von Radteam Nahe Glan, sowie Lucy Liewald wurden mit einer Urkunde und einer Trinkflasche gefüllt mit Müsliriegeln geehrt.
In seiner Ansprache zur Ehrung der Sportler vergaß unser 1 Vo. nicht die Helfer des RC-Michelin die bereits am Freitag und am auch Samstag damit beschäftigt die Strecken zu kennzeichnen, sodass am Sonntag alle Starter ohne Kartenstudium auf unterschiedlich anspruchsvolle Touren gehe / fahren konnten. Über 20 Mitglieder des RC-Michelin sorgten dann am Sonntag noch dafür dass die Veranstaltung reibungslos ablaufen konnte.

 

06.07.2014 RTF und CTF des RC-Michelin Bad Kreuznach e.V. in Windesheim
Der Bericht zur RTF/CTF vom Sonntag ist noch nicht ganz fertig. Unser erster Vorsitzender arbeitet noch zwischen den Deutschlandspielen daran.
Aber schon einmal vorab:

Ein großes Dankeschön an alle Radsportler und an alle Helfer die zum Erfolg der Veranstaltung beigetragen haben!

2014_RTF_Bild_kl_22014_RTF_Bild_kl_42014_RTF_Bild_kl_7
2014_RTF_Bild_kl_12014_RTF_Bild_kl_32014_RTF_Bild_kl_9

 

RTF_CTF_2014

 

2014_Winterwanderung_kl16.02.2014 Winterwanderung
Auch in diesem Jahr war wieder eine kleine Gruppe unterwegs zur traditionellen Winterwanderung. Treffpunkt waren die Gerhardshöfe im Binger Wald. Von hier ging es über einen Teil des Soonwaldsteiges und des Rheinhöhenweges zum Hagelkreuz von wo aus man einen wunderbaren Blick ins das Rheintal hatte. Leider waren die Wege durch den feuchten Winter sehr schwer begehbar. Der Wettergott hatte jedoch ein einsehen mit uns, sodass wir ohne größere Regenschauer unseren kleinen Rundgang beenden konnten und zum Abschluss in der Gaststätte Gerhardshof einkehren konnten.

 

Einladung zur Mitgliederversammlung
Wo: Schützenhaus in Bosenheim Am: Mittwoch, 19. März 2014 um 19.00 Uhr
Wir bitten um zahlreiches und pünktliches Erscheinen.
Tagesordnung:
1. Begrüßung                                                 5. Bericht der Kassenprüfer und Entlastung des Vorstands
2. Ehrung                                                      6. Neuwahlen der Kassenprüfer
3. Bericht des 1. Vorsitzenden 2013                  7. Ausblick auf die Saison 2014
4. Bericht des Kassierers                                8. Verschiedenes
Vorschläge oder Änderungen zur Tagesordnung, bitte schriftlich beim 1. Vorsitzenden bis 12. März 2014 einreichen.

 

2014_01_28_Stammtisch_kl29.01.2014 Stammtisch in Bosenheim
Da stauten die Mitglieder des RC-Michelin Bad Kreuznach e.V. nicht schlecht als sie zum ersten Stammtisch des Jahres 2014 vom Geruch eines herrlich duftenden Rollbraten im Schutzenhaus Bosenheim empfangen wurden. Unser Vereinsmitglied Karl hatte die Idee und leistete ganze Arbeit: Von der Finanzierung, Einkauf, Realisierung bis zum Servieren des Rollbartens alles aus einer Hand. Dafür noch einmal Danke an Karl!
Natürlich wurde nicht nur gegessen: Viele neue Aktivitäten für das Jahr 2014 wurden angesprochen. Die ersten CTF und RTF geplant. Das Ziel der Jahresfahrt 2014 ist nun auch fixiert: Minden, Hotel Exquisit! 
Es spricht vieles dafür, dass das Jahr 2014 ein reges Vereinsjahr mit vielen Radkilometern wird.

 

Ein Artikel der Gestern noch da war ist verschwunden? Einfach in das Archiv schauen!
Ältere Artikel werden dort abgelegt.